Mit Molke die Mitte stärken

Der Darm ist der Ort, in dem das Leben aber auch die Krankheit wohnt. Für unsere Gesundheit ist viel gewonnen, wenn wir diesem sensiblen Mittelpunkt unseres Immunsystems Gutes tun: Indem wir gezielt gute Bakterien zuführen und diese nähren. Stabilisierend auf das Gleichgewicht der Darmflora wirkt Molke aus Stuten- und Ziegenmilch.  Die Bioland zertifizierte Molke vom St. Leonhardshof gibt es als Frischmolke aber auch in gefriergetrockneter Form. So lässt sie sich alltagstauglich überall nutzen: im Büro, auf Reisen oder zu Hause. Einfach einen Teelöffel (5 - 7 Gramm) in 100 ml Flüssigkeit auflösen und fertig ist der Molke-Drink.

Das Glas mit 90 Gramm getrockneter Molke kostet 25 Euro und ist wie die Frischmolke (250 ml/2,20 Euro) online unter www.stutenmilchmolke.de zu bestellen.

Die getrocknete Molke ist auch im Quell-Shop erhältlich.

QC33F08

Weitere Informationen zum Thema Molke

Beitrag Hilfe bei kreisrundem Haarausfall

Beitrag Nachhaltigkeit bei St. Leonhards