Kräuter | Hotel Forsthofalm mit hausgemachter Kosmetik

QC30F13_Forsthofalm_Wellness
Natur bedeutet Freiheit – unter diesem Motto steht das ganze Konzept der Forsthofalm in Leogang. Naturverbunden war das Almhotel im Salzburger Land schon immer. Die jetzige Generation des Familienbetriebes hat die Natur aber stärker denn je im Haus integriert: Das zeigt sich bereits im Design des Hauses, gebaut aus Holz der Region, mit großen Fenstern, die atemberaubende Blicke in die Natur möglich machen. In Küche und Spa spielen die Berg-, Wald- und Wiesenkräuter der Region eine zentrale Rolle. Das ist der Tochter des Gründers, Claudia Widauer, zu verdanken: Ihr immenses Wissen über den Einsatz von Kräutern und die Entwicklung von Tinkturen und Cremes hat sich die „Kräuter-Fee“, wie sie von Gästen gerne genannt wird, nach und nach angeeignet. Inzwischen gibt es im Hotel vom Duschbad bis zur Seife nur noch ihre Eigenmarke und im Spa kann man traditionelle Anwendungen mit hausgemachten Peelings, Wickeln, Bädern und Packungen genießen. Welche Kräuter dabei zum Einsatz kommen, das wählt der Gast selbst. Claudia Widauer: „Der Duft, der uns intuitiv anzieht, enthält genau die Wirkstoffe, die Körper, Geist und Seele gerade gut tun und jeder Gast kommt ja mit irgendeinem Thema, das sich oft erst herauskristallisiert, wenn er hier loslassen und runterkommen kann. So kann ich jedem Menschen individuelle Tipps und Empfehlungen aus meinem Heilkräuter-Reservoir mitgeben.“
Link forsthofalm.com

Naturkosmetik der Forsthofalm

Allein durch Bienenwachs gelingt es Claudia Widauer, ihre 100 Prozent natürlichen Cremes haltbar zu machen.
Beispiele für den Einsatz der Wirkstoffsalben:

QC30F13_Forsthofalm_ProdukteMurmeltiersalbe: bei Rheuma, Arthrose, Gicht, aber auch bei Frostbeulen. Das Murmeltierfett ist reich an Vitamin D und E (aus den Hochgebirgspflanzen) und an natürlichem Cortison.

Johanniskrautsalbe: bei Hautirritationen wie Schuppenflechte, Ekzemen, Warzen, Herpes, Verbrennungen, Hautrissen, Narben oder Sonnenbrand.

QC30F13

 

Weitere Beiträge zum Thema:

Reisetipp Forsthofalm 
Natürliche Energiekicks für Schönheit und Wohlbefinden

Laminaria-Alge | Hotel Hohe Wacht und Oceanwell

Bergpflanzen | Maisons Sibuet und Pure Altitude

Aloe vera aus den Tropen | Hotel Bergkristall und Aloe vera-Kosmetik

Eis und heiß | Saunieren im Iglu