Wärmende Innovationen von Ruegg

Das ganze Jahr draußen umweltbewusst grillen können – mit dieser geschlossenen Grillfeuerstelle, einer Innovation des Schweizer Ofenbauers Rüegg wird dieser Traum aller nachhaltig denkenden Frischluft-Fans Wirklichkeit.

Die Fähigkeit, die Kraft des Feuers zu nutzen, legte den Grundstein für die Entwicklung unserer Zivilisation. Wie vor 400.000 Jahren strahlt eine Feuerstelle heute Geborgenheit aus. Durch eine optimierte Nutzung des Holzfeuers lassen sich aber auch  die Heizkosten enorm reduzieren, dies entspricht der nachhaltigen Philosophie der Ruegg-Cheminées. Seit 1955 schreibt sich das Familienunternehmen auf die Flagge, den Energie-Träger Holz in effizienten Öfen und Verfahren sauber und sicher, sowie ökologisch  und sparsam zu nutzen. Und dies gelingt  mit den innovativen Ofensystemen heute besser denn je:  gesund, bequem und umweltschonend  bei sorgfältigem Umgang mit Abfällen und der maximaler Verhinderung von Schadstoffen heizen die Cheminées heute besser und ökologischer denn je.

 

Für Outdoor-Fans, denen die Grillsaison nicht lange genug dauern kann, gibt es jetzt eine geschlossene Grillfeuerstelle.  Dank des geschlossenen Keramikglases bietet die innovative Feuer- und Grillzone  SURPRISE von dem Schweizer Ofenbauer RÜEGG  ein ästhetisches und ruhiges Feuer. Auf sechs Grillplatten aus Chromstahl oder Speckstein können Fleisch, Gemüse, Fondue, Raclette oder was das Grillherz sonst noch höher schlagen lässt zubereitet werden.

Je nach Holzvolumen entwickeln die mobilen Grillplatten, wahlweise aus Chromstahl oder Speckstein, eine Wärme von 250 – 300 Grad, die ideale Temperatur für ein gelungenes Barbecue. Gekocht werden kann direkt auf dem Grundkörper der Outdoor-Feuerstelle. Lästiger Rauch entweicht durch das Rauchrohr, dessen Höhe individuell bestimmt werden kann. Dank der geschlossenen Scheiben, die sich leicht öffnen lassen, fliegt keine Glut unberechenbar herum. Die Rüegg SURPRISE ist nicht nur schön anzusehen, sondern auch praktisch: In wenigen Minuten lassen sich die Teile zusammenstecken und das Feuer in dem durchdachten und stylischen Ofen im Garten oder auf der Terrasse entfachen. Die Scheiben lassen sich zur Reinigung einfach herausnehmen. Der Grundkörper der Rüegg SURPRISE besteht aus hochwertigem Cortenstahl und kann entweder mit einer Stahl-oder Schamottsteinfeuerstelle ausgestattet werden. Im Freien ungeschützt aufgestellt, entwickelt der äußere blank gelieferte Cortenstahl nach einigen Monaten an der Oberfläche eine dünne orangene Edelrostschicht, die den weiteren Oxidationsprozess praktisch vollständig stoppt und  einen ästhetisch spannenden Kontrast zum schwarz lackierten Sockel und Schornstein bildet.

Erhältlich ist diese innovative Feuerstelle exklusiv in den weltweit 151 Rüegg Studios (www.ruegg-studio.com/surprise).