Mountain Resort Feuerberg: Feuerzauber

Auf der Gerlitzen, mitten im beliebtesten Skigebiets Kärntens, ist der Name Programm: Gerlitzen kommt aus dem Altslawischen und bedeutet Feuerberg, was an das Feuerbrand-Ritual zur Kommunikation unter den Bergbewohnern erinnert.

Am Feuerberg gibt es eine schöne Tradition: Unter dem Namen „Feuer am Berg“ finden regelmäßig kulturelle Veranstaltungen mit besonderen Menschen statt, mit Geschichtenerzählern, spirituellen Meistern, Spitzensportlern, Musikern oder Künst-lern. In lichter Höhe auf 1.760 Meter haben wir dort das Mountain Resort Feuerberg entdeckt. Die Kombination aus alpiner Höhe mit atemberaubender Fernsicht und eigener Therme macht das Wellness-Hotel im Drei-Länder-Eck Österreich, Slowenien und Italien zu etwas ganz Besonderem. Isabella und Erwin Berger, die das familiäre Haus in 4. Generation leiten, haben im Wellness-Bereich viel Alternativmedizin einfließen lassen: Unter anderem wird hier intensiv mit Farblichttherapie gearbeitet. Vom morgendlichen Alpengühen bis zum Abend, wenn am Feuerberg dann vielleicht unterm Sternenhimmel noch ein Feuer entfacht wird, ist das Mountain Resort Feuerberg im wahrsten Sinne ein Licht-Erlebnis par excellence.

Beitrag Erholungsziel Licht

Beitrag Metz: Leuchtende Kathedrale

Beitrag Unna: Lichtkunst in der Kulturmetropole

Beitrag Kloster Arenberg: Erleuchtende Meditation

Beitrag Falkenhof: Lichtwässer für innen und außen

 

 Link Mountain Resort Feuerberg