Ein besonderes Geschenk zu Weihnachten

Der Bund der Kriegsgräberfürsorge e.V. hat sich für Weihnachten eine ganz besondere Aktion ausgedacht: Auf dem Online-Gedenkplatz www.Lichter-der-Ewigkeit.de können Menschen einen virtuellen Stern anlegen und mit eigenen Worten und Gedanken eines geliebten, verstorbenen Menschens gedenken. Mehr als 6.000 solcher Sterne erstrahlen bereits am Sternenhimmel als Lichter der Ewigkeit. Sterne sind Symbole der Hoffnung. Sie leuchten uns, sind Wegweiser und manchmal auch ein Zeichen des Erinnerns. Nicht nur Kriegstote, sondern alle Verstorbenen finden im virtuellen Sternenhimmel ihren ewigen Platz.

Mehr zum Thema Erinnern: Blick durch den spirituellen Vorhang