Die Neue Achtsamkeit: Studie des Zukunftsinstitutes zeigt Trends in der Gesellschaft

Die aktuelle Trendstudie des europaweit renommierten  Frankfurter Zukunftsinstitutes titelt:

“Die Neue Achtsamkeit – Der Mindshift kommt ”

Die Studie zeigt die Auswirkungen der “neuen Achtsamkeit” auf Gesellschaft und Wirtschaft auf.

Diese Zeit der neuen Achtsamkeit wird nachhaltig geprägt von einer wachsenden Zahl von Menschen, die mit ihrer zweiten Lebenshälfte ganz bewusst – jenseits aller Anti-Aging-Trends und aller alten Rollenmuster umgehen. Diese sogenannten Free-Ager sind reife, vitale und im wahrsten Sinne freie Menschen, die auf ihr Inneres hören, achtsam gegenüber ihren Bedürfnissen sind und sich nicht mehr den sozialen Normen unterwerfen, die ihrer inneren Stimme widersprechen.  

Anhand von acht Trendphänomenen wird dieser neue Trend belegt:

1. Immer mehr Unternehmen entdecken die Weitsicht, Gelassenheit und soziale Intelligenz der Free-Ager als wichtige Bereicherung in Teams.
2. Der Verschwendungskultur unseres Zeitalters wird ein bewusster Verzicht entgegengesetzt.
3. Der zunehmenden Überreizung durch Digitalisierung wird eine neue analoge Achtsamkeit entgegengesetzt.
4. Auch die junge, stark vernetzte und gut ausgebildete Generation strebt nach dem achtsamen Umgang mit Umwelt und Mitmenschen.
5. Statt Fitness-, Leistungs- und Selbstoptimierungswahn tritt ein ganzheitliches Gesundheitsverständnis in den Vordergrund.
6. Mentale Stärke und innere Ruhe werden aktiv und bewusst erneuert, um bei zunehmender Komplexität einen klaren Kopf bewahren zu können.
7. Nachhaltiges Leben löst sich von der Verzichtsidee. Mithilfe von grünen Innovationen wird Umweltbewusstsein hedonistisch.
8. Die Sehnsucht nach Unbeschwertheit, bodenständiger Gemütlichkeit und Vertrauen ersetzen Egozentrismus und Ausgehkultur.

Diese Studie bestätigt unsere Redaktion, dass  QUELL, das Magazin für nachhaltiges Leben, bereits vor elf Jahren mit seiner Schwerpunktlegung Trends gesetzt hat und heute mit seinen Themen den Nerv der Zeit und die Bedürfnisse einer achtsamer werdenden Gesellschaft trifft. Wir freuen uns, Sie als unsere Leser und Kunden weiterhin mit wertvollen Inspirationen für ein achtsames Leben inspirieren zu dürfen.